Bezirkszahnärztekammer Rheinhessen

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Referenten für Öffentlichkeitsarbeit


Dr. Jens Vaterrodt

Referent

Flugplatzstraße 27, 55126 Mainz
Tel.-Praxis: 06131-471190
E-Mail: bzk.rheinhessen@bzkr.de


Dr. Boris Henkel

stv. Referent

Heiligkreuzweg 6, 55130 Mainz
Tel.-Praxis: 06131-85061
E-Mail: mail@mainzdent.de

Foto

Bericht über die Vertreterversammlung 2020

Colloquium Carnevale 2020

Foto

Auch dieses Jahr fand das „Colloquium Carnevale“ - die traditionelle Fortbildung der Bezirkszahn­ärztekammer Rheinhessen - wieder im Hotel Hilton in Mainz statt. Diesmal hielten am 08.02.2020 Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas und Prof. Dr. James Deschner der ZMK der Universitätsmedizin Mainz die Fachvorträge. Die Themen waren hochaktuell. So berichtete Professor Deschner über „Die neue PA-Klassifikation & die Umsetzung in den Praxisalltag“ und den aktuellen Sachstand der neuen PA-Nomenklatur. Professor Al-Nawas erzählte über brisante Zusammenhänge zwischen neuen Medikamenten und möglichen Komplikationen für Zahnärzte und Oralchirurgen im Vortrag „Welche Medikamente verursachen welche Probleme?“. 

Zur Stärkung gab es anschließend im festlich geschmückten Goldsaal des Hotels neben dem für Rheinhessen typischen Weck, Woscht & Woi ein einladendes Buffet mit allerlei regionalen Leckereien. Als Überraschung debütierte der Kollege Sitte aus Mainz diesmal als Parodie von Greta Thunberg, mit der er seine bisher beliebte Rolle als Angela Merkel abgelöst hat.

Das Essen war auch eine notwendige Grundlage für die mehrstündige Fastnachtsitzung, zu der die Kolleginnen und Kollegen samt Begleitung gut gelaunt und kostümiert angetreten sind.  In der Pause trafen wir uns zu einem exklusiven gemeinsamen Empfang mit dem Sitzungskomitee des MCV.

Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung und die Teilnehmer waren durchweg begeistert.

Mir als junger Kollege ist dabei aufgefallen, dass ich den Altersdurchschnitt deutlich gesenkt habe. Deshalb möchte ich hier auch mal eine Lanze unter Gleichaltrigen für die Prunkfremdensitzung des MCV brechen: Ja, ich habe auch jedes Mal Bedenken, es sei so dröge, wie ich die Fastnachtssitzungen aus dem Fernsehen kenne. Aber nach einiger Zeit fällt mir auf, dass hier ähnliche politische Themen parodiert werden mit den gleichen Witzen und Kalauern, wie man sie auch oft in den sozialen Medien findet. Und mal ehrlich, seit der eigenen Niederlassung werde ich zusehends wieder analoger und freue mich auf ein Glas Wein zusammen mit den Kollegen und Klamauk. Also lasst mich 2021 nicht hängen und helft mir, den Altersdurchschnitt weiter zu senken. Vielleicht kommt ja einer auf die Idee, eine Facebook-Gruppe mit Umtrunk und Hotel zu organisieren. Zusammen feiern hilft dann wieder für neue Kraft in der folgenden Woche beim einsam Bohren.                                                                            

Vielen Dank an die Sponsoren
Camlog, Straumann, Dentsply Sirona, Bösing Dental, DGI und DGOI

 

Euer PD Dr. Dan Brüllmann

stellv. Vorsitzender der BZKR

Logo