Bezirkszahnärztekammer Rheinhessen

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Ausschüsse & Referate

Foto


Die Selbstverwaltung ermöglicht den rheinhessischen Zahnärzten in vielerlei Hinsicht eine berufsständische Autonomie. Dieses freiberufliche Privileg ist ein hohes Gut, welches nur durch das Engagement der Kammermitglieder aufrechterhalten wird. Durch das Mitwirken von Kolleginnen und Kollegen aus allen Altersgenerationen wird dafür gesorgt, dass auch Sie Ihr eigenes berufliches Leben ohne staatliche Bevormundung gestalten können. Die Selbstverwaltung der BZKR teilt sich in verschiedene Gebiete auf, denen wiederum entsprechende Ausschüsse und Referate zugeteilt sind. Damit ist die Kammer in der Lage, vielfältige Aufgaben im Sinne der Kollegenschaft zu erfüllen. Alle diese Gremien sind mit ehrenamtlich tätigen Kammermitgliedern aus dem Verwaltungsgebiet der BZKR besetzt.


Legislaturperiode 2017-2022

Die aktuelle Legislaturperiode endet im Juni 2022 mit der Konstituierung der neu gewählten Vertreterversammlung. Die Ausschüsse und Referate werden in der Regel für die Dauer der jeweiligen Legislaturperiode besetzt. Ausnahme bilden der ZFA-Prüfungsausschuss und der ZMF-Prüfungsausschuss (BBA-Z). Hier dauert die Legislaturperiode vom 01.01.2021 bis 31.12.2025.

Der Satzungsausschuss, der Haushaltsausschuss und der Rechnungsprüfungsausschuss werden direkt von der Vertreterversammlung gewählt. Über die Besetzung der übrigen Ausschüsse entscheidet der Vorstand. Die Arbeit in den Ausschüssen der BZK Rheinhessen ist ehrenamtlich.

    Satzungsausschuss

    Dr. Boris HENKEL, Mainz
    Vorsitzender

    Dr. Julia LÖWE, Osthofen
    Beisitzerin

    Dr. Anke HÜCK, Wackernheim
    Beisitzerin

    Haushaltsausschuss

    Dr. Hans Jürgen KREBS, Mainz
    Vorsitzender

    ZA Matthias Gloede, Worms
    Referent

    Rechnungsprüfungsausschuss

    Dr. Hartmut LINGELBACH, Mainz
    Vorsitzender

    Dr. Domenico LAURENDI, Worms
    Mitglied

    Dr. Christoph WEILER, Worms
    stv. Mitglied

    Fortbildungsausschuss - Zahnärzte

    Dr. Torsten CONRAD, Bingen
    Vorsitzender

    Priv.-Doz. Dr. Dan BRÜLLMANN, Mainz
    stv. Vorsitzender

    Prof. Dr. Nikolaus BEHNEKE, Mainz
    Mitglied

    Dr. Dr. Thomas MORBACH, Alzey

    Mitglied

    ___________________________

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Fortbildungsausschuss Zahnärzte stellt jedes Jahr ein interessantes Angebot mit diversen Fortbildungen zusammen. In der Regel bieten wir jährlich im Rahmen des Pauschalangebots 4 Kurse für die Zahnärzte und 4 Kurse für die ZFAs sowie eine gemeinsame Fortbildung an. Bei solchen Fortbildungen fallen für die Kammer- mitglieder sowie ihre Angestellte keine zusätzlichen Kosten an. Dies gilt auch für die Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kiefer- krankheiten sowie andere bei uns registrierten Institutionen, die eine gesonderte Vereinbarung mit der BZKR haben (z.B. Angestellte Zahnärzte bei der AOK).

    Aber auch Teilnehmer aus anderen Kammerbereichen sind uns immer herzlich willkommen. Fortbildungen aus dem Pauschalblock von Kolleginnen und Kollegen aus anderen Kammerbereichen auch einzeln gegen Gebühr gebucht werden.

    In unserem Bestreben immer ein interessantes Fortbildungsangebot für Sie präsentieren zu können, möchte ich Sie bitten, Ihre Wünsche oder Kritik per E-Mail mitzuteilen.

    Mit freundlichen Grüssen

    Torsten Conrad

    Kontakt E-Mail:  praxis@dr-conrad.de

    Fortbildungsausschuss - ZFA

    Dr. Christine EHRHARDT, Mainz
    Vorsitzende

    Dr. Ulrike STERN, Ingelheim
    Mitglied

    Dr. Gabriele OWIN, Mainz
    Mitglied

    ZFA-Prüfungsausschuss

    Legislaturperiode ab 01.01.2021 – 31.12.2025

    Dr. Angelika FRÖHLICH-KREBS, Mainz

    Vorsitzende / Arbeitgebervertreterin

    ZA Matthias Gloede, Worms
    stv. Arbeitgebervertreter

    Dr. Anke HÜCK, Wackernheim
    stv. Arbeitgebervertreterin

    Dr. Gerrit RUST, Bechtolsheim
    stv. Arbeitgebervertreter

    ZMF-Prüfungsausschuss (BBA-Z)

    Legislaturperiode ab 01.01.2021 – 31.12.2025

    Dr. Michael PATYNA, Mainz
    Vorsitzender / Arbeitgebervertreter

    Dr. Verena LANG, Bodenheim
    stv. Arbeitgebervertreterin

    Dr. Azize BELL, Mainz
    stv. Arbeitgebervertreterin

    Dr. Monica BJELOPAVLOVIC M.Sc., Mainz
    stv. Arbeitgebervertreterin

    Örtliche Vertretung der Zahnärztlichen Stelle

    Dr. Christoph WEILER, Worms
    Leiter

    ZA Matthias GLOEDE, Worms
    stv. Leiter

    Dr. Kerem CANBEK, Mainz (KFO)
    Mitglied

    Dr. Susanne HUYER, Mainz
    stv. Mitglied

    Dr. Tobias GERKHARDT, Worms (KFO)
    stv. Mitglied

    ZA Heiko PRINZ, Alzey
    stv. Mitglied

    Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege Rheinhessen

    Dr. Thomas KLIPPERT, Undenheim
    Vorsitzender

    Dr. Jeanette HENKEL-GUTJAHR, Mainz
    Vertreterin der Zahnärzte

    Weitere Mitglieder:

    Dr. Begüm KARAKAS-BILIMER, Mainz

    Dr. Inge HUMBERG, Mainz

    Dr. Gert KOHL, Mainz

    Dr. Annette KÜMMERLE, Mainz

    ZÄ Marianne LUCKNER, Ober-Olm

    Dr. Gabriele OWIN, Mainz

    Dr. Ulrike WEILER, Worms

    Dr. Jens WEUSMANN, Mainz

    Dr. Sandra GOEDECKE, Mainz

    GOZ - Referat

    Dr. Andrea HABIG-MIKA, Mainz
    GOZ-Referentin

    Priv.-Doz. Dr. Dan BRÜLLMANN, Mainz (Chirurgie)
    stv. GOZ-Referent

    Dr. Dr. Thomas MORBACH, Alzey
    Berater

    Dr. Hans-Jürgen KREBS, Mainz (Prothetik)
    Berater

    Referent für Sachverständigenwesen

    Dr. Dr. Thomas MORBACH, Alzey

    Referenten für Öffentlichkeitsarbeit

    Dr. Jens VATERRODT, Mainz
    Referent

    Dr. Boris HENKEL, Mainz
    stv. Referent

    Referat Intensivfortbildung / Continuum

    Dr. Christopher KÖTTGEN, Mainz
    Referent

    Dr. Dr. Thomas MORBACH, Alzey
    stv. Referent

    Dr. Jens VATERRODT, Mainz
    stv. Referent

    Dr. Michael HÜCK, Mainz
    stv. Referent (KFO)

    ______________________________

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    gerade in unserem Beruf ist es enorm wichtig, "Up to Date" zu sein. Deswegen hat der Vorstand der BZKR ein zusätzliches Referat im Bereich der Fortbildung ins Leben gerufen - die BZKR-Intensivfortbildung. Verantwortlich für dieses Referat sind Jens Vaterrodt, Thomas Moorbach, Michael Hück und meine Wenigkeit. Somit haben wir ein Team aus den Fachbereichen Parodontologie, Implantologie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Prothetik und Kieferorthopädie zusammengestellt. Ziel und Aufgabe von uns ist es, einzelne Themen aus den Bereichen Parodontologie, Implantologie, Endodontie, Prothetik / Funktion / Ästhetik, Kieferorthopädie sowie der konservierenden Zahnheilkunde intensiv zu beleuchten.

    Continuum-Fortbildungen, die eine Weiterführung und Auffrischung der LZK-Curricula darstellen, werden nicht mehr als separate Continuum-Fortbildungen über die BZKR angeboten, sondern in den Block der Intensivfortbildungen mit eingebunden. Oberste Prämisse ist uns dabei, die Kurse so zu gestalten, dass der Teilnehmer am Ende des Kurses ein "Kochrezept" für den beleuchteten Themenbereich an die Hand bekommt und am folgenden Praxistag das Erlernte sofort umsetzten kann. Dies erfordert eine gezielte Auswahl der Themen und stellt auch hohe Anforderungen an die Referenten, einen Themenbereich in kurzer Zeit auf den Punkt aufzuarbeiten und zu vermitteln. Wir sind bestrebt, die Kosten auf ein Minimum zu reduzieren.

    Wir hoffen, in den kommenden Jahren einen Mix zusammenstellen zu können, bei dem jede Kollegin und jeder Kollege auf seine Kosten kommt.

    Über Anregungen und Wünsche würden wir uns sehr freuen. Hierfür haben wir die E-Mail-Adresse eingerichtet.

    Auf gute Zusammenarbeit und ein erfolgreiches Jahr.


    Ihr Christopher Köttgen

    Kontakt-E-Mail:   Fortbildung-Mainz@gmx.de

    Referent für die Patienteninformationsstelle

    Dr. Hubertus UTZ, Oppenheim

    Referenten für ZFA-Angelegenheiten

    Dr. Hubertus UTZ, Oppenheim

    Referent für soziale Angelegenheiten

    Sanitätsrat Dr. Lutz BRÄHLER, Mainz

    Logo